Zoohandlung

Re: Zoohandlung

Beitragvon moray » Freitag 15. Februar 2013, 21:41

könnten da nicht theotiech alle honschreiebn? dann hinterlässt das bestimmt mehr Eindruck :) Das Geschäft heißt Das 'Futterhaus' (bremen).
Bild
Benutzeravatar
moray
Babymöhre
 
Beiträge: 90
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 11:27

Re: Zoohandlung

Beitragvon Pandora82 » Sonntag 30. April 2017, 15:53

Ich war gestern imZoo laden bei uns....
Die haben da eine 8eckige Fläche vielleicht 2m im Durchmesser vielleicht. In der Mitte ist die getrennt allerdings nicht wirklich hoch sodass die Kaninchen locker zwischen beiden Gehegen wechseln können. Ich das dem Verkäufer gesagt. Ja das wissen wir die Absperrung ist auch für die Meerschweinchen gedacht. Die da mit Hilfe eines Häuschens auch rüber kommen.
Was also für die zukünftigen Besitzer heißt das die dann evtl ein paar Tage nach Kauf mit Nachwuchs rechnen können. Aber da die zumindest bei Kaninchen eh keine Geschlechterbestimmung oder Trennung machen ist das sowieso vorprogrammiert...
„Solange der Mensch denkt,
dass Tiere nicht fühlen können,
müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken können...“
Bild
Benutzeravatar
Pandora82
Moderator
 
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 11:47
Wohnort: Essen

Re: Zoohandlung

Beitragvon Inga (: » Montag 1. Mai 2017, 19:12

Na super ... :schimpfen: Aber das so offensichtlich zu machen ... schon mutig und dreist. :schimpfen:
Wenn man verrückt sein muss, um die Welt verändern zu wollen, bin ich gerne verrückt. ;)
Benutzeravatar
Inga (:
MsO-Team
 
Beiträge: 5482
Registriert: Dienstag 7. September 2010, 19:05
Wohnort: Herne

Vorherige

Zurück zu Tierschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast