Männchen (Berlin)

Gilbert, männlich, * 06.12.2018, Marzahn

Name: Gilbert

Rasse: Mix

Farbe: Schwarz

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum oder geschätztes Geburtsdatum: 06.12.2018

Kastration: Ja, Kastrafrist am 14.05.2019 vorbei

Impfungen: am 27.04.2019
Filavac RHD 1 und 2, Cunivak Myxo
Boosterung Myxo erfolgt am 18.05.2019
Impfpass vorhanden

Aufenthaltsort: Marzahn

Bundesland: Berlin

Krankheiten: Keine bekannt

Nahrung: Frischfutter

Haltung: Innenhaltung

Abgabegrund: Ich bin Pflegestelle und habe regelmäßig verschiedene, gerettete Kaninchen bei mir um sie dann erfolgreich in schöne, artgerechte neue Heimaten zu vermitteln.

Schutzvertrag: Schutzvertrag, Schutzgebühr, Vorkontrolle, Nachkontrolle

Beschreibung: Verhalten mit anderen Kaninchen konnte nicht beobachtet werden (noch nicht), gegenüber seinen Menschen ist er aber aufgeschlossen, neugierig, kommt sofort ohne Scheu an, will gekrault und gekuschelt werden.
Er ist sehr aktiv, flitzt gern, schlägt gerne haken, erkundet gerne alles, ist sehr freundlich und gut händelbar, überhaupt nicht aggressiv beim hochheben, Spritze geben oder ähnliches, bisher auch gar nicht territorial gegenüber dem Menschen oder meinen Katzen, die er auch sehr liebt und gerne verfolgt.
Er ist alles mögliche an Frischfutter und auch Gras gewöhnt und frisst alles anstandslos, am liebsten mag er Süßkartoffeln, Spinat, Broccoli, Feldsalat und Kräuter wie Petersilie, Basilikum und Bärlauch. Heu frisst er auch gerne. Als Leckerli bekommt er öfter Haferflocken und Trockenkräuter die er sehr liebt, Erbsenflocken mag er gar nicht.
Stubenrein ist er fast, natürlich geht noch das ein oder andere daneben.
Auch in einer Gruppe könnte ich ihn mir durch seine bisher offene, freundliche und pfiffige Art gut vorstellen, da er aber so aktiv ist, müssten jüngere Tiere dabei sein, damit er die alten nicht zu sehr aufmischt.

Der Wunsch ans neue Zuhause ist ein großer Bereich, sei es Wohnung oder Außenhaltung, in dem er ordentlich Platz zum rennen und flitzen hat, was er sehr liebt. Natürlich auch passende Partnertiere im ähnlichen Alter und dem gleichen Charakter und ordentliche Frischfütterung. Da er sehr liebevoll ist, ist er sicher auch etwas für Anfänger.

E-Mail-Adresse: weissenborn.sara99@gmail.com


 

Sherlock, männlich, *01.07.2015, Berlin

Name: Sherlock

Rasse: Zwergwidder-Löwenkopfmix

Farbe: schwarz-weiß gescheckt

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum oder geschätztes Geburtsdatum: 01.07.2015

Kastration: ja, seit Oktober 2015

Impfungen: Impfungen müssen vor der Abgabe noch aufgefrischt werden.

Aufenthaltsort: Berlin

Bundesland: Berlin

Krankheiten: keine bekannt.

Nahrung: Frischfutter

Haltung: Innenhaltung

Abgabegrund: Aus beruflichen und platztechnischen Gründen ist es mir nicht möglich, ein weiteres Kaninchen für seine Gesellschaft aufzunehmen. Deshalb gebe ich ihn schweren Herzens in gute Hände, damit er wieder eine Partnerin bekommt.

Schutzvertrag: Schutzvertrag, Schutzgebühr, Vorkontrolle, Nachkontrolle

Beschreibung: Schüchterner, liebenswerter Zwergkaninchen-Mann sucht neue Bleibe mit Herz und Gesellschaft Sherlock ist 4 Jahre alt und ein wunderhübscher Zwergwidder-Löwenkopf-Mix, der sich schnell in alle Herzen stiehlt. Seine zurückhaltende und vorsichtige Art lässt ihn sehr devot wirken, seiner letzten Partnerin hat er sich direkt und absolut problemfrei unterworfen. Leider ist sie vor knapp einem Jahr verstorben, ich habe -wie man daran erkennt- sehr lange mit mir gerungen, kann aber leider keinen Familienzuwachs mehr aufnehmen, weshalb ich ihn wirklich schweren Herzens in geduldige und liebevolle Hände abgeben möchte. Er ist seit ich ihn habe ein Wohnungskaninchen, könnte allerdings sicherlich mit der passenden Partnerin an seiner Seite problemlos an die Witterungen und dauerhafte Frischluftzufuhr in ein paar Monaten, wenn es wieder wärmer ist, gewöhnt werden. Viel Auslauf wäre super, auch wenn er vielleicht anfangs nicht den Anschein macht und äußerst vorsichtig vorgeht, ist er tief im Inneren neugierig auf alles neue, solange es keine plötzlichen Bewegungen oder lauten Geräusche macht. Er ist gesund und kastriert, Impfungen werden noch einmal vor der Abgabe aufgefrischt.

E-Mail-Adresse: daniela.weber991@gmail.com

 

Weitere Männchen findest du bei Laborkaninchenhilfe e.V.