Weibchen (Baden-Württemberg)

Jody, weiblich, *2016, Stuttgart

Name: Jody

Rasse: Zwergwidder

Farbe: grau

Geschlecht: weiblich

Geburtsdatum oder geschätztes Geburtsdatum: 2016

Kastration: Nein

Impfungen: Bin mir nicht mehr sicher

Aufenthaltsort: Stuttgart

Bundesland: Baden-Württemberg

Krankheiten: Keine

Nahrung: Kraftfutter und Frischfutter

Haltung: Außenhaltung

Abgabegrund: Tod des Partners und Aufgabe der Kaninchenhaltung. Eilt, da wir schon seit mehr als 1Monat nach einem Partner suchen und Jody sehr trauert.

Schutzvertrag: Schutzgebühr, Vorkontrolle, Nachkontrolle

Beschreibung: Jody ist eine 4jährige, bisher lustige und liebe Häsin, die sich gerne bewegt. Trotzdem ist sie nicht hektisch oder scheu. Sie ist völlig gesund und lebt im Garten mit Auslauf. Wir suchen wirklich dringend ein neues Zuhause, da ihr das Alleinsein gar nicht gut tut.


Nelly, weiblich, * ca. 2017, Heilbronn

Name: Nelly

Rasse: Zwergkaninchen

Farbe: schwarz

Geschlecht: weiblich

Geburtsdatum oder geschätztes Geburtsdatum: ca. 2017

Kastration: nein

Impfungen: RHD 1 + 2, Myxomatose (Nobivac, Myxo-RHD, Filavac), 22.10.2019
Impfpass liegt vor

Aufenthaltsort: Heilbronn

Bundesland: Baden-Württemberg

Krankheiten: fast ausgeheilter Hornhautdefekt am linken Auge
sonst keine Krankheiten bekannt

Nahrung: Frischfutter

Haltung: Innenhaltung

Abgabegrund: Nach jahrelanger Haltung von Kaninchen möchte ich mit der Kaninchehaltung aufhören.
Nelly haben wir als „Leihkaninchen“ geholt für unseren alten Anton, dessen Partnerin verstorben ist. Im Moment kann sie aber zu dieser Auffangstation nicht mehr zurück, da es dort nur Außenhaltung gibt und Nelly bei uns in der Wohnung lebt.

Schutzvertrag: Schutzvertrag, Schutzgebühr, Vorkontrolle, Nachkontrolle

Beschreibung: Nelly ist eine schwarze Zwergkaninchendame. Vor kurzem hat sie ihren Partner verloren und sucht nun ein neues Zuhause.
Gegenüber ihrem Partner hat sie sich von Anfang an sehr liebevoll und sozial verhalten. Und auch als er krank und schwach wurde, hat sie ihn bis zum Schluss als Ranghöheren akzeptiert und geliebt. Die Vergesellschaftung der beiden verlief damals ohne jegliches Kämpfen und Beißen.

Nelly habe ich Mitte Mai aus einer Auffangstation zu mir geholt, weil die Partnerin meines Kaninchens verstorben ist. Bei uns war es somit schon ihr drittes Zuhause. Deswegen wäre es schön, nun einen Platz zu finden, an dem sie für immer bleiben kann.

Nelly ist zutraulich, ein wenig vorsichtig, ausgeglichen und völlig unkompliziert. Sie ist einfach eine ganz süße Maus!

Vorstellung vom neuen Zuhause:

– mindestens ein Partnertier
– artgerechte Ernährung
– viel Platz zum Toben, momentan nur Innenhaltung möglich, ab Frühjahr gerne auch  
 Außenhaltung
– liebevoller, fürsorglicher Umgang mit Nelly

E-Mail-Adresse: a.schlereth@gmx.de



Weitere Weibchen findest du bei Laborkaninchenhilfe e.V.