Weibchen (Sachsen)

Karline, weiblich, *2016, Marienberg/Erzgebirge

Name: Karline

Rasse: Zwergwidder

Farbe: lohfarbig-braun

Geschlecht: weiblich

Geburtsdatum: 2016

Kastration: Unklar

Impfungen: Vilavac RHD 08.04.2022, RIKA-VACC Myxo 08.04.2022

Aufenthaltsort: Marienberg/Erzgebirge, Sachsen

Krankheiten: Keine bekannt

Nahrung: Frischfutter

Haltung: Innenhaltung

Abgabegrund: Leider ist das Partnertier vor kurzem verstorben und wir wollen die Kaninchenhaltung nun nicht mehr weiterführen. Daher soll Karline in ein schönes, artgerechtes zu Hause vermittelt werden. Innenhaltung oder Außenhaltung mit viel Freilauf möglich.

Schutz: Schutzvertrag, Schutzgebühr, Vorkontrolle, Nachkontrolle

Beschreibung: Karline ist ein ruhiges Tier, man kann sie streicheln, sie ist jedoch kein Kuschelhase. Sie macht dann deutlich, wenn sie in Ruhe gelassen werden will. Die Vergesellschaftung mit ihren Partnern verlief immer recht unproblematisch. Sie war schon der dominantere Teil, aber hat sich sehr gut um den jeweiligen Partner (gerade auch in Krankheitsphasen) gekümmert, geputzt und gekuschelt. Sie ist unkompliziert, etwas verfressen und buddelt gern. Sie springt nicht auf Möbel und ist im großen und ganzen stubenrein. Da sie bei uns in der Wohnung mit Kind gelebt hat, ist sie auch einen gewissen Geräuschpegel und auch Begängnis um sie herum gewohnt, sie braucht aber die menschliche Nähe nicht, mehr Ruhe würde sie auch nicht stören. Derzeit lebt sie in Innenhaltung mit Gartenauslauf im Sommer, bei den vorherigen Besitzern hat sie allerdings in ganzjähriger Außenhaltung gelebt.

Wir wünschen uns für sie ein artgerechtes zu Hause mit mind. einem Partnertier, mit genügend Auslauf und viel frischem, gesunden Futter.

E-Mail-Adresse: heich@gmx.net

Anzeige aktualisiert am: 16.05.2022


Weitere Weibchen findest du bei Laborkaninchenhilfe e.V.